winseln

winseln
1) klagen хны́кать , ныть . jdm. die Ohren voll winseln му́чить за- кого́-н . нытьём . umg прохны́кивать /-хны́кать кому́-н . все у́ши
2) um etw. flehentlich bitten: um Gnade, Vergebung уни́женно проси́ть <умоля́ть> о чём-н .
3) v. Hund визжа́ть , скули́ть . demin пови́згивать

Wörterbuch Deutsch-Russisch. 2014.

Игры ⚽ Поможем сделать НИР

Смотреть что такое "winseln" в других словарях:

  • Winseln — Winseln, verb. regul. neutr. mit dem Hülfsworte haben, mit schwacher, ermatteter Stimme weinen und wehklagen. Über etwas winseln. So auch das Winseln. Es ist von weinen, vermittelst einer doppelten Ableitungssylbe gebildet; das s, macht daraus… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • winseln — Vsw std. (9. Jh.), mhd. winseln Stammwort. Intensivbildung zu mhd. winsen, ahd. winisōn jammern , ein wohl mit wiehern und anord. hvína, ae. hwīnan sausen verwandtes Schallwort. ✎ Glombik Hujer, H. DWEB 5 (1968), 178; Seebold (1970), 280. deutsch …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • winseln — winseln: Das Verb mhd. winseln ist eine Weiterbildung zu dem untergegangenen gleichbedeutenden Verb mhd. winsen, ahd. winsōn, das wohl lautmalender Herkunft ist …   Das Herkunftswörterbuch

  • winseln — V. (Oberstufe) hohe, leise klagende Laute von sich geben (in Bezug auf bestimmte Tiere) Beispiel: Der Hund stand vor der verschlossenen Tür und winselte, weil er ins Zimmer hineinwollte …   Extremes Deutsch

  • winseln — jaulen (umgangssprachlich); jammern; heulen; wimmern * * * win|seln [ vɪnzl̩n] <itr.; hat: 1. (von einem Hund) in leisem Ton klagende, jammernde Laute hervorbringen: der Hund winselte vor der Tür. 2. (abwertend) in unwürdiger Weise um etwas… …   Universal-Lexikon

  • winseln — 1. heulen, jaulen; (ostmd.): gauksen; (nordd. ugs.): janken; (landsch.): kujehnen. 2. anflehen, beschwören, betteln, demütig/eindringlich bitten, erbetteln, flehen, inständig/kniefällig bitten; (geh. veraltend): heischen. * * *… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • winseln — wịn·seln; winselte, hat gewinselt; [Vi] 1 ein Hund winselt ein Hund erzeugt hohe, jammernde Töne 2 (um etwas) winseln pej; jammernd um etwas bitten <um Gnade winseln> …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • winseln — winselnintr 1.singen.ÜbernommenvondenwimmerndenundjaulendenLautendesHundes.1910ff. 2.esistzumwinseln=esistüberauslangweilig.Analogzu»esistzum⇨Heulen«.1950ff …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • winseln — junkere …   Kölsch Dialekt Lexikon

  • winseln — wịn|seln ; ich wins[e]le …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Winseln — * Er winselt, wie eine Seele im Fegefeuer …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»